Galerie

Der fürs erste, letzte Post, auf diesem Blog

Liebe LeserInnen,

nun sind es nur noch ein paar mehrere Stunden bis wir im Flieger nach Südamerika sitzen und es kann wohl versichert werden, dass ich es bis dahin nicht mehr schaffen werde die restlichen Türkei-Erlebnisse aufzuarbeiten. Vielleicht ist es auch ganz gut wenn man das beste am Schluss einfach aufspart. So bleibt schließlich etwas, was ich bis in die Unendlichkeit aufbauschen und mir als allerallerschönstes in Erinnerung halten kann.

Irgendwie ging jetzt doch alles ganz schnell. Arbeit vorbei, nagut, Judith qualmt immer noch etwas über ihrer Bachelorarbeit, alle Abschiedsbesuche vollbracht, alle Sachen eingekauft. Viele Vorhaben hatte ich eigentlich für die 7 Monate und nicht wirklich viel konnte umgesetzt werden. So habe ich mir zum Beispiel fest vorgenommen alte Musikstücke, die nie so richtig gut waren, jetzt endlich mal ordentlich aufzunehmen. Aber es kam wie es immer kommt. Statt alten entstanden neue, die natürlich jetzt darauf warten ordentlich eingespielt, gut aufgenommen und noch besser abgemischt zu werden. Sowas kritisches wie „Gesang“ hab ich auch so gut wie garnicht unterbringen können…Aber beim hören kommt wenigstens die Lust eigentlich direkt loszustürmen und weiter Musik zu machen…Aber nu ist es zu spät…Jaja, es ist ein ewiger Kreislauf. Ich habe dennoch jetzt so gut wie alle, halbwegs vorzeigbaren, Ergebnisse unter folgender Adresse hochgeladen: http://soundcloud.com/dschanos-algamal-bartok/sets/cd-4-skizzen

Wenn irgendwer die Musse hat sich fertige bis halbfertige Lieder, die manchmal an die Geschmacksgrenze gehen und vor allem wohl auch signifikante Schlagzeugerdefizite aufweisen, anzuhören…so sei er herzlich eingeladen (nehmt doch versuchsweise das mit dem ansprechendsten Titel). Vor allem freue ich mich über Empfehlungen welchem Lied ich mich denn nächstes Jahr mal intensiver widmen sollte.

Die Südamerikakorrespondenz wird übrigens hierüber gelagert: http://thesenstuebchen.wordpress.com/.
Über Art und Umfang kann derweil leider nur spekuliert werden.

Habt eine schöne Zeit ohne uns ! 🙂

http://thesenstuebchen.wordpress.com/

Advertisements

Dein Kommentar?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s